Aktuelles für unsere Mitglieder!

Liebe Mitglieder,

die folgenden Neuigkeiten gibt es.

1. Aufnahmestopp

Auf Grund des hohen Zuspruchs von Neumitgliedern in diesem Jahr müssen wir mit sofortiger Wirkung einen Aufnahmestopp verhängen. Wir bedauern das, aber die Kapazität unserer 7 Tennisplätze gibt nicht mehr her. Keinem ist gedient, wenn die Anlage – gerade jetzt in Corona-Zeiten – überfüllt ist und man nicht zum Tennis spielen kommt.

2. Kein Tenniscamp in Herbstferien

Wegen der nach wie vor bestehenden Corona-Einschränkungen haben wir uns schweren Herzens entschieden, dass während der Herbstferien vorgesehene Tenniscamp nicht durchzuführen. Durch unsere beengten Räumlichkeiten (Clubraum) sehen wir uns außerstande, die geltenden Hygiene-Regeln auch während der Pausen- und Essenszeiten für die mehr als 30 Teilnehmer durchgängig zu sichern. Unsere Verantwortung gegenüber der Gesundheit der Teilnehmer und unserer Mitglieder gebietet eine Absage.

Einige unserer Trainer bieten ersatzweise während der Herbstferien für Kinder- und Jugendliche ein Intensiv-Training am Vormittag an. Wendet Euch bei Interesse bitte direkt an Eure Trainer.

3. Zwei Arbeitseinsätze im Oktober/November

Dieses Jahr finden zwei Herbst-Arbeitseinsätze statt, da ja der Frühjahrs-Einsatz Corona-bedingt ausfallen musste.

Am 31.10/01.11. jeweils ab 10:00 Uhr brauchen wir vor allem tatkräftige Unterstützung bei den Arbeiten zur Befestigung von Wegen auf unserer Tennisanlage. Wir wollen Stein-Platten und Rasengittersteine an einigen Stellen verlegen sowie das Dach für unser Sand-Lager aufbringen.

Am 14./15.11. jeweils ab 10:00 Uhr gilt es dann die Anlage aufzuräumen und winterfest und im Clubhaus gründlich sauber zu machen. Da können auch unsere Kleinen tatkräftig mitwirken.

Und noch eine gute Nachricht: Mindestens 3 Plätze werden auch danach so lange als möglich, d.h. bis zum ersten richtigen Frost, zum Spielen offen gehalten.

 

Euer Vorstand