Datenschutzerklärung

 

Wir, der Tennisclub Berlin Weißensee e.V., nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die beim Besuch unserer Webseite http://tc-berlin-weissensee.de erhoben werden unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen (DSGVO i.d.F. vom 25.05.2018). Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch an Dritte weitergegeben. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir während Ihres Besuches auf unseren Webseiten erfassen und wie diese verwendet werden.

 

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO bei dem Besuch der Website http://tc-berlin-weissensee.de (nachfolgend „Website“) ist der Tennisclub Berlin-Weißensee e.V., Buschallee 50A, 13088 Berlin (nachfolgend „Verein“).

 

2. Erhebung, Verarbeitung, Nutzung von statistischen und personenbezogenen Daten

2.1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Name, Telefonnummer, Anschrift sowie sämtliche Bestandsdaten, die uns mitgeteilt werden. Personenbezogene Daten von Besuchern unserer Webseite werden nicht erhoben und verarbeitet. Gleiches gilt für Vereinsmitglieder mit Ausnahme der Funktionsträger des Vereins und der bei uns tätigen Trainer, deren Telefonnummern und Mailadressen zum Zwecke der Kontaktaufnahme veröffentlicht sind. Dies erfolgt mit ausdrücklicher Zustimmung der betroffenen Personen.

2.2. Statistische Daten

Statistische Daten sind Angaben, die wir bzw. unser Provider bei jedem Zugriff/Besuch auf unseren Webseiten in einer Protokolldatei erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können.

Zu den statistischen Zugriffsdaten, die erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert werden, gehören z.B.:

– IP-Adresse des anfragenden Rechners

– Datum und Uhrzeit des Zugriffs

– Name und URL der abgerufenen Daten

– Datei des Abrufs, übertragene Datenmenge

– Meldung über erfolgreichen Abruf

– verwendeten Browsertyp (einschließlich Version) und verwendetes Betriebssystem

– Webseite des Zugriffs

– Name des Internet-Zugangs-Providers

2.3. Erhebung und Verarbeitung

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer statistischen Daten erfolgt grundsätzlich nur zu dem Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen sowie zu Zwecken der Sicherheit und der Optimierung des Webseitenangebotes.

2.4. Nutzung und Weitergabe

Die Nutzung statistischer Daten erfolgt grundsätzlich nur zu den unter Ziffer 2.3. der Datenschutzerklärung genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener und statistischer Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken oder eine Weitergabe an andere Dritte findet nicht statt.

 

3. Veröffentlichung von Namen und Bildern aus unserem Verein

Wir veröffentlichen die Ergebnisse von eigenen Spielen/Turnieren und Bilder (Fotos) von diesen (ohne Namensnennung) auf unserer Webseite. Wir bieten an, die Namen der spielenden Mitglieder (Vor- und Zunamen) zu den einzelnen Platzierungen mit zu veröffentlichen, sofern Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilen.

 

4. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns, beispielsweise über ein Kontaktformular oder per E-Mail werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

5. Verwendung eigener Cookies

Unsere Webseite verwendet eigene Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu erhöhen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihr Zugriffgerät, wie PC oder Smartphone, bezogene Informationen speichern. Cookies dienen z.B. zur Speicherung von Login Daten und zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers.

In unseren eigenen „Cookies“ werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert.

Sie können unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

 

6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf unserer Webseite ist als Inhalt-Dritter einzig Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass der Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend „Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse von Ihnen als Nutzer wahrnehmen, um die Inhalte an Ihren Browser zu senden.

Wir haben keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse für weitergehende Zwecke beispielsweise für statistische Auswertung speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir Sie darüber auf.

 

7. Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung sowie Widerspruch

Ihnen steht ein unentgeltliches Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten beziehungsweise deren Korrektur oder Löschung wünschen oder weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

[email]vorstand@tc-berlin-weissensee.de[/email]

Andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen nicht.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bei uns widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit an unsere o.g. Kontaktdaten richten. Ausgenommen von dem Widerspruch sind die Daten, deren Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, außerdem Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses mit dir/ihnen erforderlich sind oder zu Zwecken der Abrechnung gespeichert werden müssen.

 

8. Sicherheit

Wir verwenden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre durch uns erhobenen und verwendeten personenbezogenen Daten gegen unberechtigten Zugriff zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortwährend verbessert.

 

9. Einbeziehung und Änderung der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Webseite willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein.

Die Datenschutzerklärung hat den Stand vom 25. Mai 2018.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir werden dabei die Bestimmungen der EU-weiten Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nicht einschränken. Alle Änderungen der Datenschutzerklärung werden von uns für Sie sichtbar auf unserer Website unter diesem Link veröffentlicht werden.